MTB Marathon in Trieb

MTB Marathon in Trieb

Zum 25-jährigen Jubiläum des Franken-Bike-Marathon in Trieb nahmen am vergangenen Sonntag fünf Fahrer des VCC die anspruchsvolle und zudem vom Regen der Vortage aufgeweichte Strecke unter die Stollenreifen. Christian Träger hatte sich die Langstrecke über 100 km...

mehr lesen

Bergrennen am Czorneboh (offene sächsische Meisterschaft)

Traditionell werden die offenen sächsischen Bergmeisterschaften an schön steilen Anstiegen ausgetragen und enthalten keine Sprintwertung, sind also perfekt für die Zeitfahrspezialistin Adelheid Schütz geeignet, die sich die Rennen trotz längerer Anreise nicht entgehen...

mehr lesen
Titelverteidigung bei der „Bayerischen“ (die 15.)

Titelverteidigung bei der „Bayerischen“ (die 15.)

Dieses Jahr wurden die bayerischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren wieder vom RC-Herpersdorf 1919 e.V. in Schwanstetten ausgetragen; das Rennen trug zu Ehren des verstorbenen Vereinsmitglieds den Titel „Heinrich Freiberger Gedächtnisrennen“. Die flache,...

mehr lesen
Zeitfahren „Tag der Arbeit“ und Stadtmeisterschaften 2024

Zeitfahren „Tag der Arbeit“ und Stadtmeisterschaften 2024

Bei Kaiserwetter startete am 28. April 2024 unser legendäres Zeitfahren „Tag der Arbeit“ am Schätzlerbad in Weiden. Von den zunächst 177 gemeldeten StarterInnen schafften es 152 ins Ziel. Es gab wieder tolle und einzigartige Renn- und Zeitfahrräder für die Zuschauer...

mehr lesen
Formtest – ein Wochenende in der Heimat

Formtest – ein Wochenende in der Heimat

Den Abschluss von einem beinharten Trainingsblock bildeten für Adelheid zwei Zeitfahren mit kurzer Anreise. (Und nebenbei die Gelegenheit, das Regenbogentrikot einmal auszuführen....) Am Samstag hieß es, einmal kurz und knackig den Stadtsteinacher Hausberg im Rahmen...

mehr lesen
10. Pirker Zeitfahren

10. Pirker Zeitfahren

Bereits zum 10. Mal organisierte der VCC Pirk das Zeitfahren auf der Top-Strecke zwischen Pirk und Luhe. Eine super Gelegenheit, um ein paar Rennkilometer zu sammeln, dachten sich Gerhard Biebl, Gerhard Reil, Rainer Völkl und Adelheid Schütz und ließen sich dann am...

mehr lesen
Nach dem Zeitfahren ist vor dem Zeitfahren

Nach dem Zeitfahren ist vor dem Zeitfahren

Die Strecke, auf der der RSV Osterweddingen die jährliche EZF-Landesverbandsmeisterschaft Sachsen und Sachen-Anhalt ausrichtet, ist ein Traum. Darum machten sich Rainer und Adelheid auch heuer wieder auf Richtung Sülzetal um ein paar Rennkilometer zu sammeln. Das...

mehr lesen
Adelheid Schütz erneut Weltmeisterin im Zeitfahren

Adelheid Schütz erneut Weltmeisterin im Zeitfahren

Mit einem starken Auftritt (und viel Kurventraining im Vorfeld) sicherte sich Adelheid bei der UCI-Gran-Fondo-Weltmeisterschaft in Trento ihren vierten Weltmeistertitel im Einzelzeitfahren. Zu absolvieren war eine 20-km-Strecke mit 17 Kreisverkehren aber auch etlichen...

mehr lesen
Antje Freund besiegelt die Rennsaison mit tollen Erfolgen

Antje Freund besiegelt die Rennsaison mit tollen Erfolgen

Die Rennsaison ist zu Ende. Sie wurde dieses Jahr mit einem großen persönlichen Erfolg eines unserer geschätzten Vereinsmitglieder gekrönt. In der GCC Wertung ( German Cycling Cup. Dies ist eine Rennserie der 10 Jedermannrennen in einer gemeinsamen Gesamtwertung...

mehr lesen
Warum 13 doch eine Glückszahl ist

Warum 13 doch eine Glückszahl ist

Bayerische Meisterschaft Einzelzeitfahren 2022 – Adelheid Schütz holt ihren 13. Meistertitel in der Frauen-Elite-Klasse Am 31.7.2022 richtete der RC Germania Weißenburg das 3. Treuchtlinger Zeitfahren aus, im Rahmen dessen auch die Deutsche Meisterschaft in den...

mehr lesen
Zeitfahren „Tag der Arbeit“ war ein voller Erfolg

Zeitfahren „Tag der Arbeit“ war ein voller Erfolg

Bei bestem Wetter und nahezu Windstille beste Ergebnisse Nach zweijähriger Pause fand am 01. Mai 2022 endlich wieder unser legendäres Zeitfahren am Schätzlerbad in Weiden statt. In folgenden Klassen kämpften die Teilnehmer um Siege und Ränge: Para-Cycling:...

mehr lesen
Coronesin auf großer Bühne

Coronesin auf großer Bühne

Adelheid Schütz feiert große Erfolge in den Farben des VC Corona Weiden bei der Deutschen und der Bayerischen Meisterschaft Elite Frauen 2021  Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Nachdem die Deutsche Radmeisterschaft in Stuttgart & Umgebung 2020 pandemiebedingt...

mehr lesen
Stadtradeln 2021 Ergebnisse

Stadtradeln 2021 Ergebnisse

Mit unserer Mannschaft haben wir einen hervorragenden 3. Platz in der Kategorie "Vereinsradeln" erradelt. Insgesamt wurden dabei 8.394 km mit Rennrad, Mountainbike und eBikes zurückgelegt. Herzlichen Dank geht an alle Teilnehmer. 

mehr lesen
Enduro

Enduro

Leo Putzenlechner auf dem Weg zu seinem hervorragenden 10. Platz bei den ersten UCI Enduro Weltmeisterschafen mit dem deutschen Team im Jahr 2019. Weitere Erfolge von Leo Putzenlechner. 60ter ews Canada 2019 63ter ews slovenien 2018 platz 61 ews whistler 2017...

mehr lesen
Zeitfahren

Zeitfahren

Eine der erfolgreichsten Athletinnen des VC Corona Weidens 1902 e.V. ist Adelheid Schütz, die mehrfach Amateurweltmeisterin im Einzelzeitfahren, 11-fache Bayerische Zeitfahrmeisterin und mehrfache Bayerische Bergmeisterin. Auch beim weltgrößten Einzelzeitfahren, dem...

mehr lesen